Was wir machen

Diese Aktivitäten können dank Hilfe von Eltern und Spenden umgesetzt werden:

 

Unsere festen Engagements

  • Trägerschaft für die Cafeteria
  • Finanzierung zusätzlicher Lehrmittel
  • Finanzierung von HiT – „Hilfe im Team“ - die Unterstützung der Lehrkraft durch eine zweite Aufsichtsperson in einigen Unterrichtsstunden am Vormittag, sowie die Beaufsichtigung der Schüler/-innen beim eigenverantwortlichen Arbeiten (evA)
  • (Ko-) Organisation des Einschulungsfestes (Cafeteria für mindestens 400 Gäste)
  • Organisation der gemeinsamen Teilnahme der Schülerinnen und Schüler am jährlichen ARRIBA-Stadtlauf
  • Schul-Textilien

 

Unsere Projekte

  1. Unterstützung bei der Gestaltung des Schulhofes beispielsweise durch Spenden und Gewinnung von Sponsoren für die  Finanzierung größerer Anschaffungen wie z. B. einer zweiten Hängemattenschaukel, den Sonnenschirm, die Tischtennisplatte und diverse Schulhof-Spielesets
  2. Finanzierung eines interaktiven Whiteboards für den Unterricht.
  3. Anschaffung von abschließbaren Lehrmittelschränken für die Klassenzimmer, die in der Nachmittagsbetreuung genutzt werden
  4. Finanzierung von Spielesammlungen in allen Klassenräumen
  5. Unterstützung von Theaterbesuchen und ähnlichen Schulveranstaltungen
  6. Postmappen als Willkommensgeschenk für alle neuen Erstklässler